Bewerbungsschluss für SAXEED-Gründerprogramm

Noch bis zum 21. April 2017 können sich Gründungswillige für das neue Saxeed-Programm "Freiberg Innovation Inkubator" bewerben! 

Coworkingspace „FreiWerk“ © Saxeed

Der Freiberg Inkubator ist ein Format für Forscher- bzw. Gründerteams, die eine Idee bereits so weit vorangetrieben haben, dass sie innerhalb eines halben Jahres eine Gründung anstreben. In dem neuen SAXEED-Programm werden die Teams im in der Himmelfahrtsgasse untergebracht, können hier eigene Arbeitsplätze nutzen und profitieren gleichzeitig von den Synergieeffekten, die sich durch den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander ergeben. Zusätzlich erhalten sie individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Workshops, Coaching und Mentoring durch erfahrene Unternehmer und Trainer. 

Für die Aufnahme in das Programm können sich Gründerteams bis einschließlich 21. April 2017 formlos bewerben. Am 25. April 2017 müssen sie dann eine Jury in nur zehn Minuten mit einer Präsentation von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Anmelden können sich Interessierte am besten per Mail bei Franziska Böhler: franziska [dot] boehleratsaxeed [dot] net.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
21. April 2017, 09:00 - 18:00