Eduroam für Windows 7

NetzwerkverbindungenFreigabecenter in der Systemsteuerung Ihres Notebooks ([Start] - [Systemsteuerung] - [Netzwerk und Internet]). Wählen Sie dort die Funktion "Drahtlosnetzwerke verwalten".


HinzufügenWählen Sie "Hinzufügen"


Netzwerkprofil erstellenund anschließend "Ein Netzwerkprofil manuell erstellen".


Angaben eingebenGeben Sie die in der Abbildung dargestellten Angaben ein und drücken Sie [Weiter]".


Verbindungseinstellungen ändernIm nachfolgenden Fenster mit der Meldung "eduroam erfolgreich hinzugefügt" wählen Sie [Verbindungseinstellungen ändern].


Eigenschaften für DrahtlosnetzwerkIm Fenster "Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk eduroam" wählen Sie die Methode "Microsoft: Geschütztes EAP (PEAP) aus und setzen Sie das Häkchen vor "Für diese Verbindung eigene Anmeldeinformationen für jede Anmeldung speichern".

(Abweichend vom Bild steht bei Verschlüsselungstyp möglicherweise AES.)


NetzwerkauthentifizierungNehmen Sie jetzt die Einstellungen für die Netzwerkauthentifizierung vor. Wählen Sie unter Stammzertifizierungsstellen (zumindest) "Deutsche Telekom Root CA 2" aus. Konfigurieren Sie außerdem die Authentifizierungsmethode "Gesichertes Kennwort (EAP-MSCHAP v2)".


EAP-MSCHAPv2-EigenschaftenStellen Sie sicher das in dem Fenster "EAP-MSCHAPv2-Eigenschaften" das Häkchen vor "Automatisch eigenen Windows-Anmeldenamen und Kennwort ... verwenden" entfernt ist.


Drahtlosnetzwerke verwalten

Schließen Sie alle Fenster durch Drücken der [OK]-Schaltfläche und schließen das Fenster "Drahtlosnetzwerke verwalten".

(Abweichend vom Bild steht bei Verschlüsselungstyp möglicherweise AES.)


Erweiterte EinstellungenKlicken auf "Erweiterte Einstellungen" und kontrollieren Sie, dass der Haken bei "Authentifizierungsmodus angeben" gesetzt ist und in dem darunterliegenden Feld "Benutzerauthentifizierung" ausgewählt ist.


Netzwerkauthentifizierung AbschlussBei korrekter Konfiguration verbindet sich das Notebook mit dem WLAN mit der SSID "eduroam" (ggfs. noch manuel aus der Liste der Drahtlosnetzwerke auswählen) und öffnet das Fenster zur Authentifizierung: Geben Sie als Benutzername Ihr zentrales Nutzerkennzeichen mit dem REALM "@tu-freiberg.de" in der Form "{login}attu-freiberg [dot] de", tragen sie Ihre persönliches Kennwort ein und schließen Sie mit [OK] ab.

Nach wenigen Augenblicken sollten Sie mit dem Netzwerk verbunden sein. Zukünftig verbindet sich Ihr Notebook automatisch, ohne erneute Kennwortabfrage mit dem WLAN eduroam, sobald dieses Netz in Reichweite ist.