Eduroam für Windows 8

Eine Möglichkeit Sie betätigen in der linken unteren Ecke Ihres Desktops das Windows Logo mit der rechten Maustaste ihrer Maus, wählen Systemsteuerung aus, danach wählen Sie Netzwerk- und Freigabecenter.

Eine weitere Möglichkeit an Netzwerk und Freigabecenter zu kommen ist auf ihrem Desktop in der rechten unteren Ecke, Sie betätigen dieses Symbol mit der rechten Maustaste ihrer Maus, danach bitte Netzwerk und Freigabecenter auswählen.

 

Desktopleiste wlan nicht aktiviert


eduroam-NetzwerkeinstellungenKlicken Sie auf Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten.


eduroam-Netzwerkeinstellungenanschließend Manuell mit einem Funknetzwerk verbinden.

 


eduroam-NetzwerkeinstellungenGeben Sie im folgenden Fenster eduroam als Netzwerknamen ein und stellen den Sicherheitstyp auf WPA2-Enterprise


eduroam-NetzwerkeinstellungenKlicken Sie jetzt auf Verbindungseinstellungen ändern


eduroam-NetzwerkeinstellungenWählen Sie in diesem Fenster den Tab Sicherheit aus.

Hier muss als Sicherheitstyp WPA2-Einterprise, als Verschlüsselungstyp AES und als Methode für die Netzwerkauthentifizierung Microsoft: Geschütztes EAP (PEAP) eingestellt sein. Klicken Sie jetzt auf Einstellungen. Hier sind die für die Verbindungssicherheit wichtigen Einstellungen vorzunehmen:


eduroam-NetzwerkeinstellungenAktivieren Sie Identität des Servers mittels Zertifikatsprüfung überprüfen. Ziehen Sie dann die Leiste im Feld mit den Stammzertifizierungsstellen herunter bis Deutsche Telekom Root CA 2 erscheint und aktivieren diesen Eintrag. Klicken Sie jetzt auf Konfigurieren, neben dem Auswahlfenster EAP-MSCHAPv2-Eigenschaften.


eduroam-Netzwerkeinstellungenin diesem Fenster muss das Häkchen entfernt werden.

Schließen Sie die beiden letzten Fenster.


eduroam-NetzwerkeinstellungenIm Fenster "Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk eduroam" öffnen Sie jetzt noch Erweiterte Einstellungen


eduroam-NetzwerkeinstellungenDas Häkchen ist bei Authentifizierungsmodus angeben zu setzen und im Feld darunter Benutzerauthentifizierung auszuwählen


eduroam-NetzwerkeinstellungenSchließen Sie nun alle offenen Fenster mit OK. Nach diesem gehen Sie auf den Desktop und klicken Sie auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste


eduroam-NetzwerkeinstellungenEin Klick auf eduroam in der Liste der WLAN-Netze sollte den Verbindungsaufbau anstoßen


eduroam-NetzwerkeinstellungenEs erscheint ein Fenster zur Eingabe des Benutzernamens und des Passworts. Hier ist der Benutzername plus @tu-freiberg.de einzugeben, sowie das zentrale Passwort


Desktopleiste