Tipps und Hinweise für Teilnehmer

Anmeldung und Zusagen

Anmelden für das Schülerkolleg kann sich jeder Schüler der 11./12. Klassen an Gymnasien bzw. Berufsschulzentren. Sächsische Schüler bitte über die Chemielehrer, alle weiteren direkt an Dr. Claußnitzer. Die Anmeldung erfolgt formlos: einfach eine E-Mail mit dem eignen Namen, der Schule incl. Klassenstufe und Adresse der Schule (Sachsen) oder Privatadresse (außerhalb Sachsens).

Nach Eingang der Anmeldungen erfolgt die Zu- oder Absage durch uns. Zusagen enthalten wichtige Unterlagen. Es erfolgt danach keine weitere Benachrichtigung.

Anreise

Am ersten Tag zur Anmeldung erfolgt die Einteilung in Gruppen und Zuteilung der Unterkünfte, also mit Gepäck direkt zum Chemie-Gebäude (Clemens-Winkler-Bau, Leipziger Straße 29) anreisen. Das Gepäck wird tagsüber eingeschlossen und im Laufe des Tages zur Pension befördert.

Teilnehmer mit weiter Anreise können schon am Tag vorher anreisen. Bitte entsprechend mitteilen, damit eine Unterkunft dafür bereitgestellt werden kann.

ArbeitsschutzStudenten in Laborbekleidung

Lange Kittel (Baumwolle; Schule, Verwandtschaft, Bekanntschaft fragen) mitbringen, zum Experimentieren müssen lange Hosen und festes Schuhwerk getragen werden (keine "nackten Beine", keine Sandaletten); Schutzbrillen und Handschuhe werden von uns zur Verfügung gestellt. Lange Haare müssen zusammengebunden werden, also auch einen Haargummi mitbringen.

Auto / Fahrrad

Die Anreise mit dem Auto ist auch möglich, Parkplätze sind kein Problem. Auch mit Fahrrad kann angereist werden.

Fotografieren

...ist ausdrücklich erlaubt. Wir freuen uns, wenn die Fotos auch uns zur Verfügung gestellt werden.

Fundstücke

Jedes Jahr fallen Fundstücke an. Nachfragen lohnt sich!

Freizeit

Die freie Zeit gestaltet jeder selbst. In Freiberg gibt es: terra mineralia, Kino, Frei- und Hallenbad, Bowling, Dom, ...

DIe Uni verfügt außerdem über diverse Ausstellungen, z.B. die Mineralogische Sammlung, die Clemens-Winkler-Gedenkstätte, den Karzer, das Historicum u.a., hierfür sprechen Sie uns einfach an.

Fußweg vom Bahnhof zur Uni

... nimmt ca. 30 min in Anspruch.

Grillabend

Am Donnerstag wird abends gegrillt. Dies ist eine gute Gelegenheit, mit Studenten, Doktoranden und Professoren in's Gespräch zu kommen. Es gibt für jeden ein Getränk und eine Grillsache gratis - auch an Vegetarier ist gedacht.

Mittagessen / Abendbrot

Mittagessen gibt es in der Mensa zum Schülerpreis, je nach Essen (Wahlessen) ab 2,00 Euro. Abendbrot (Di und Mi) ist selbst zu organisieren (Achtung - die Mensa hat abends geschlossen).

Programm

Das Programm wird kurz vor dem Schülerkolleg-Beginn hier verlinkt, man kann es dann hier einsehen.

Unterkunft

Sie sind in Pensionen untergebracht, sowie auch in einer sehr einfachen Unterkunft etwa wie Jugendherberge. Es sind alles Mehrbett-Zimmer. Angemeldete Unterkünfte, die kurzfristig doch nicht benötigt werden, müssen bis zum Freitag vor Beginn des Schülerkollegs storniert werden, ansonsten werden die vollen Kosten dafür erhoben.

Die Unterbringung wird erst kurz vor Beginn durch uns zugeteilt. Wer dafür Bettwäsche, Schlafsack, Handtücher mitbringen muss, wird zeitnah durch uns informiert.

Diejenigen, welche schon am Vortag anreisen müssen, teilen dies bitte rechtzeitig mit, sodass eine passende Unterkunft bereitgestellt werden kann.

Zurücksenden der Unterlagen

Die Übernachtungs-Formblätter sind innerhalb einer Woche nach Erhalt zurück zu senden. Die Erklärung der Erziehungsberechtigten sowie die Einverständniserklärung für Foto/Videoaufnahmen sind im Original von den Eltern unterschrieben bei der Anreise mitzubringen.