Master Photovoltaik und Halbleitertechnik

Steckbrief

FakulätFakultät 2 - Chemie und Physik
AbschlussMaster of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit4 Semester
StudienbeginnWinter- und Sommersemester (i.d.R. aber zum Wintersemester)
Zulassungsvoraussetzungen

mind. 6-semestriger erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in einem natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang der TU Bergakademie oder einem vergleichbaren Studiengang

Sprachedeutsch

Studienkonzept

Ziel des Studienganges ist es, die Grundlagenvermittlung mit der anwendungsnahen Forschung von Universität und Industrie zu verknüpfen. Das Studium behandelt naturwissenschaftliche, technische betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte der Photovoltaik und Halbleitertechnik. Die Herstellung, Charakterisierung und Verarbeitung von Halbleitermaterialien, die auch die Basis für die moderne Mikro- und Nanoelektronik bilden, spielen hier eine wesentliche Rolle. Durch die räumliche Nähe zur heimischen Photovoltaik- und Halbleiterindustrie wird den Studierenden von Experten aus der Industrie Wissen aus erster Hand vermittelt. Die Studenten werden Teil eines kleinen Teams, das zusammen mit den Technologieverantwortlichen über den Stand der Technik in der Industrie und neue Konzepte und deren mögliche Umsetzung diskutiert. Während des Studiums werden Praktika und Graduierungsarbeiten in den beteiligten Unternehmen absolviert.

Studienablauf

Studienablaufplan Master Photovoltaik und Halbleitertechnik

Berufsfelder

Absolventen des Studienganges Photovoltaik und Halbleitertechnik sind durch die Kombination naturwissenschaftlicher, technologischer und wirtschaftlicher Komponenten als Fach- und Führungskräfte im Bereich der Photovoltaik-, Halbleiter- und Modultechnologie regional als auch international gefragt:

  • Halbleiterindustrie, Mikro- und Nanotechnologie
  • Photovoltaikindustrie
  • Energiesektor: Management, Forschung und Entwicklung, Produktion, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Patentwesen innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette
  • Tätigkeiten im Bereich der erneuerbaren Energien und im Umweltschutz
  • Forschung und Entwicklung in kleinen selbstständigen Unternehmen
  • In Forschungseinrichtungen in der interdisziplinären Grundlagenforschung an Universitäten und Lehre von Studenten
3
<< >>
  • Master Photovoltaik und Halbleitertechnik
  • Master Photovoltaik und Halbleitertechnik
  • Studium, Forschung und Leben auf dem Campus der TU Bergakademie

Servicebereich

anreise bewerbung direktlinks kommunikationsverzeichnis mensa opal selbstbedienungsportal stellenangebote studienangebot vorlesungsverzeichnis