Diplom Angewandte Mathematik

Steckbrief

FakulätFakultät 1 - Mathematik und Informatik
Regelstudienzeit9 Semester
StudienbeginnWinter- und Sommersemester (i.d.R. aber zum Wintersemester)
Zulassungsvoraussetzungen

Abitur bzw. fachgebundene Hochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung

BewerbungsfristBewerber mit deutschem Schulabschluss bis 30.09. bzw. 31.03. jeden Jahres. For internationals: please apply via uni-assist

Studienkonzept

Die TU Bergakademie Freiberg ist eine der wenigen Universitäten deutschlandweit, die Angewandte Mathematik als Diplom-Studiengang anbietet. In diesem praxisorientierten Studium erhalten Sie eine solide mathematische Grundausbildung. Darüber hinaus bilden vor allem anwendungsorientierte Gebiete in den Bereichen Analysis, Algebra, Stochastik, Optimierung und Numerik einen Schwerpunkt des Studiums.

Studienablauf

Studienablauf Diplom Angewandte Mathematik

Download als PDF

Vertiefungen

Modellierung und wissenschaftliches Rechnen

Sie befassen sich zum Beispiel mit Numerischer linearer Algebra, Computertomographie oder Stochastischer Geometrie.    

Operations Research   

Sie erforschen beispielsweise Modelle der Logistik, der Spieltheorie oder stochastische Probleme. 

Mathematische Methoden der Informatik    

Sie beschäftigen sich unter anderem mit Automatentheorie, Kryptographie bzw. Computeralgebra.

Berufsfelder

Industrie: z. B. in der Datenanalyse bzw. der Modellierung technischer Prozesse oder als Logistiker

Forschung und Entwicklung: z. B. als Softwareentwickler

Banken, Versicherungen: z. B. als Controller, Risikomanager oder Produktentwickler

Wissenschaft: z. B. in der Lehre und Forschung als wissenschaftlicher Mitarbeiter

Servicebereich

anreise bewerbung direktlinks kommunikationsverzeichnis mensa opal selbstbedienungsportal stellenangebote studienangebot vorlesungsverzeichnis