Fachschaftsrat Fakultät 5

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Der FSR 5 ist die gewählte studentische Vertretung der Studiengänge

  • Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie
  • Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
  • Gießereitechnik
  • Nanotechnologie

Egal in welchem Semester ihr euch momentan befindet - falls ihr Interesse an der Organisation von Studentenevents oder an Hochschulpolitik habt und auch ein wenig über den Tellerrand eures Studiums hinausschauen wollt, dann meldet euch bei uns!

Ihr findet uns im Haus Formgebung im Zimmer EG.121!

Öffnungszeiten:

Ihr erreicht uns derzeit ganz einfach über fsr5atstura [dot] tu-freiberg [dot] de, oder zu unseren Sitzungen jeden Mittwoch, 12:40 bis 14:00 im Haus Formgebung (siehe Infoblock).

Wenn es euch als Erstsemester auf diese Seite verschlagen hat, dann fühlt euch frei, alle Fragen, die euch auf dem Herze liegen, zu stellen! Wir stehen euch bei der Entscheidung, der Einschreibung und vielem weiterem gerne mit helfender Hand zur Seite. Und wenn jemand kurzfristig eine Couch in Freiberg benötigt, klappt das in der Regel ebenfalls.

Ihr findet aktuelle Informationen auch immer auf unserer Facebookseite.

Euer FSR5

"Nachwuchs" gesucht! Du möchtest dich engagieren, was organisieren oder deine Soft-Skills erweitern? Schau einfach mal bei uns vorbei oder schreib uns eine E-Mail!

Aktuelles

Flyer mit Studienangebot © Detlev Müller / TU Bergakademie Freiberg
Das Wintersemester steht vor der Tür und Ihr seid noch auf der Suche nach einem Studienplatz. Dann kommt doch nach Freiberg! Ob technisch-, naturwissenschaftlich oder mathematisch interessiert – An der TU Bergakademie Freiberg findet jeder einen passenden Studiengang. … weiterlesen
(v.l.) Johannes Herneberg (LFT Erlangen), Daniel Kampen (IPH Hannover) und Max A
Von einem Stipendium träumen viele Studenten. Für Max Adner ist es Realität geworden. Für seine Diplomarbeit im Bereich der Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnik – speziell dem Umformen von Metallen – erhielt der Student am 29. Juni ein IMU-Stipendium des Industrieverbands Massivumformung e.V. … weiterlesen
Im Auto: Alexander Mölle, 6. Semester Maschinenbau an der TU Bergakademie Freibe
Am 23. Juni stellte das studentische Racetech Racing Team der TU Bergakademie Freiberg seinen Elektro-Boliden, den RT11, erstmals Sponsoren, Förderern, Freunden und Verwandten vor. Es ist bereits das elfte in Eigenregie gefertigte Auto des Teams und das sechste Fahrzeug mit elektrischem Antrieb. … weiterlesen
Zwei Mädchen schauen zwischen großen Reagenzgläsern durch
Sommer-Workshops mit Freiberger Forschern in der terra mineralia. Teilnehmen können kleine und große Rohstofffreunde ab 12 Jahren. Der erste Workshop beginnt am Mittwoch (28. Juni). … weiterlesen
Inhalt abgleichen