Beratungsangebote

Gut betreut und beraten von der Schule bis zum Einstieg in den Beruf – wir bieten Beratungsangebote für Studienanfänger, für Studierende in besonderen Situationen und für den Übergang von der Uni in den Beruf an.

Beratung vor dem Studium und zum Studienbeginn

Die Zentrale Studienberatung ist die wichtigste Anlaufstelle für alle Studieninteressenten und Studienanfänger. Hier erfährt man alles Wichtige zu Studiengängen, zur Bewerbung und Einschreibung und den Einführungs- und Vorbereitungskursen zum Studienbeginn. Eine fachbezogene Beratung mit Einblicken in das Studienumfeld erhalten Studieninteressenten bei den Studienfachberatungen in den Fakultäten.

Stephanie Löwe

Stephanie Löwe


Zentrale Studienberatung

Akademiestraße 6, Zimmer EG 07

Telefon +49 3731 39-3469
Fax +49 3731 39-2418
stephanie [dot] loeweatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de



Beratung im Studienverlauf

Studienbegleitende Beratung erhalten Studierende 

Beratung für ausländische Interessenten und Studierende

Ansprechpartner ist das Internationale Universitätszentrum „Alexander von Humboldt“

Beratung zum Studienaufenthalt im Ausland

Ansprechpartner ist das Internationale Universitätszentrum „Alexander von Humboldt“

Studieren mit Kind

Diese Herausforderung müssen Sie nicht allein meistern. Kinderbetreuung, Wickel- oder Spielmöglichkeiten auf dem Campus sind vorhanden oder werden noch eingerichtet. 

Sozialberatung und psychosoziale Beratung

Bei Arbeits- und Prüfungsschwierigkeiten, Krisen im Studium oder im persönlichen Umfeld steht die Sozialberatung und die Psychosoziale Beratungsstelle des Studentenwerks allen Studierenden offen.

Studieren mit Behinderung

Die Universität kümmert sich um die Belange von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung. Hilfe und Unterstützung finden Sie beim Behindertenbeauftragten der Universität.

Uni-Career-Service zum Berufseinstieg

Vorbereitung auf den Berufseinstieg und Beratung bietet das Career Center der Universität

Gleichstellung und Chancengleichheit

Ansprechpartner sind die Gleichstellungsbeauftragten in den Struktureinheiten, weitere Informationen weiter

Zum Seitenanfang