In eigener Sache

Übungsleiter gesucht

Um unsere Sportangebote auch weiterhin absichern, vervollständigen und mit neuen interessanten Sportarten erweitern zu können, suchen wir ständig Übungsleiter/Interessierte für diese Betätigung. Eine Qualifikation zur Aufnahme dieser Tätigkeit ist eine günstige Voraussetzung, aber nicht generell Bedingung. Als Ansprechpartner und zur Anleitung stehen die Mitarbeiter des Universitätssportzentrums zur Verfügung.


Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen

Fit für's Studium durch Sport

Die Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen e.V. (LHS) vertritt die Sportinteressen ihrer Mitgliedshochschulen auf sächsischer Landesebene. Schwerpunkte der Arbeit in der LHS sind die Organisation und Durchführung von sächsischen Meisterschaften und anderer sportlicher Wettkampfformen sowie Fortbildungsseminare. Diese werden dann im Auftrag der LHS von den einzelnen sächsischen Bildungseinrichtungen organisiert und durchgeführt.

Als sächsische Universität ist die TU Bergakademie Freiberg Gründungsmitglied der LHS und kann somit voller Stolz auf über 20 Jahre erfolgreiche Arbeit und Mitarbeit bei den Anliegen des sächsischen Hochschulsportverbandes zurückblicken.

Begegnungen beim Hochschulsport - Sachsenweit

Die Sächsischen Hochschulmeisterschaften in rund zwanzig Sportarten sind locker und freudvoll z.B. in den Sportarten Volleyball, Basketball, Fußball, Handball, Unihockey/Floorball, Badminton, Tischtennis, Tennis, Squash, Judo, Gerätturnen, Leichtathletik, Triathlon und Duathlon, Mountainbiken, Schach, Schwimmen u.v.m.

Die Angebote zur Fortbildung bereichern und unterstützen die Arbeit der Studentischen Übungsleiter/innen im Hochschulsport maßgeblich, so z.B. im Jahr 2016 die zwei zusammengehörenden Fortbildungen (gemeinsam mit dem Bildungswerk des Landessportbunds – Zertifikat Sportassistent) A-Lehrgang am 11. und 12. November 2016 sowie B-Lehrgang am 25. und 26. November 2016 in Dresden (Bildungswerk des LSB).

Vielfalt durch vielfache Mitwirkung

Dazu wird die Mithilfe vieler interessierter und engagierter „Studis“ benötigt, insbesondere:

  • Studentische Übungsleiter/innen (Gestaltung der Übungsstunden vor Ort);
  • Sportartenobleute bzw. „Disziplinchefs“ (Gestaltung von Spiel- und Wettkampfrunden);
  • Studentische Interessenvertreter/innen für den Hochschulsport im Studentenrat bis hin zur Mitwirkung in Gremien der Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen.

Kontakt

Geschäftsführer: Gottfried Matthes

Mo. 13:00 Uhr - 15:30 Uhr
Do. 12:30 Uhr - 15:00 Uhr
Fr. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 

Telefon: 0351 46337027
Fax: 0351 46332621

E-Mail: Gottfried [dot] Matthesatmailbox [dot] tu-dresden [dot] de
Homepage: www.lhs-sachsen.de

Sportreferat

Vertreter der Studenten gegenüber der LHS e. V. und dem Unisportzentrum ist ein Mitarbeiter im Referat Kultur und Sport des Studentenrats. Dieser ist über den Studentenrat zu erreichen. Das Sportreferat kann den Sportgruppen des Allgemeinen Hochschulsports bei Wettkampfreisen, Terminplanung, finanziellen Zuschüssen u. a. mit Rat und Tat zur Seite stehen. Für das Sommersemester 2016 ist Christian Schmidt der Ansprechpartner.

E-Mail: sportreferentatstura [dot] tu-freiberg [dot] de