Studentische Unternehmensberater auf Ideensuche nach neuen Herausforderungen


Im Anschluss diskutierten sie in zwangloser Runde mit den Hochschullehrern über eine künftige engere Zusammenarbeit. "Der Kontakt zur Universität ist uns sehr wichtig und bietet auch gute Potentiale für beide Seiten. Vor allem möchten wir Vertreter der technisch-naturwissenschaftlichen Fakultäten für unsere Aufgaben gewinnen, da wir verstärkt Projektanfragen auf diesem Gebiet erhalten", umreißt Christian Zielke, Vorstand Finanzen, Recht und IT von Prisma, das Anliegen des Vereins.

Zu den Gästen des Abends gehörte Rektor Prof. Bernd Meyer, der in seinem Grußwort als Schirmherr lobende Worte für das Engagement der jungen Leute fand. "Sie sammeln bei dieser Tätigkeit erste Erfahrungen in der Unternehmensführung und erreichen damit zugleich positive Effekte auf die Außenwirkung unserer Universität." Der Rektor wünschte den Mitgliedern viel Erfolg und fand auch die Idee, dieses Treffen in den Rahmen einer Weinverkostung mit edlen Tropfen aus sächsischen Anbaugebieten einzubetten, sehr gelungen.

Und auch die Vereinsmitglieder zeigten sich vom Verlauf und den Ergebnissen des Abends sehr erfreut und zufrieden. "Wir möchten uns ganz besonders für die rege Anteilnahme an unserer Arbeit und für die zahlreichen Anregungen bedanken. Aufgrund des positiven Feedbacks können wir im nächsten Semester neue Projekte voranbringen", schätzt Christian Zielke ein.

2008 konnte der Verein Prisma Junior Consulting der TU Bergakademie Freiberg das beste Projekt einer studentischen Unternehmensberatung in Deutschland präsentieren. Laut Urteil der renommierten Beraterfirma A.T. Kearney und dem Junior Consultant Network, dem Dachverband der studentischen Unternehmensberatungen in Deutschland, ging das "Projekt des Jahres 2008" an drei Freiberger Studentinnen der Betriebswirtschaft. Sie erstellten einen franchise-basierten Strategie- und Geschäftsplan für die Expansion eines Freiberger Gastronomiebetriebes. Bereits 2007 gab es einen ersten Preis für ein Team von Prisma bei der L`Oreal e-Strat Challange, bei dem sich die Freiberger gegen Teams aus aller Welt durchsetzen konnten.
Ansprechpartner: 
Christian Zielke