Pressemitteilungen

Einen besonderen Empfang erlebten am Dienstag die internationalen Studierenden in Freiberg. Zum ersten Mal empfing Oberbürgermeisterin Dr. Uta Rensch zusammen mit Prof. Wolfgang Voigt, Prorektor für Bildung, die weit angereisten Studienanfänger im Ratssaal des Rathauses. … weiterlesen
Die TU Bergakademie Freiberg weihte am Freitag, dem 21. Oktober, den instandgesetzten Gellert-Bau feierlich ein. Nach der Sanierung wird das Gebäude zum Sitz des neuen Zentrums für Halbleitermaterialien in Freiberg. … weiterlesen
Im Rahmen der Ringvorlesung IÖZ-Forum/Studium Generale findet am Mittwoch, 19. Oktober, um 18 Uhr im WERNER-Bau (Brennhausgasse 14, Mineralogie, IÖZ-Geschäftsstelle) im großen Hörsaal ein Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Herrmann vom Leibniz-Institut für Troposphärenforschung statt. Thema: "Troposphärische Multiphasenchemie... … weiterlesen
Mit rund 4650 Studenten hat die TU Bergakademie Freiberg einen neuen Rekord erreicht. Allein 1015 neue Studierende haben sich bisher für das Wintersemester 2005/06 eingeschrieben. Mit jenen, die bereits zum Sommersemester ihr Studium aufgenommen haben, ergibt das 1300 neue Studenten. … weiterlesen
Die Sonderausstellung „NorthSouthEastWest“ wird am Mittwoch, den 19. Oktober um 10 Uhr im Foyer des Hauptgebäudes der TU Bergakademie Freiberg in der Akademiestraße 6 eröffnet.Der British Council, das Äquivalent der Goethe-Institute, hat von Weltklasse-Photographen und führenden Klimaforschern eine herausragende... … weiterlesen
Als 1000. Studentin im Wintersemester 2005/06 hat sich an der TU Bergakademie Freiberg Katarzyna Pazola aus Polen eingeschrieben. Die 22-Jährige stammt aus Krobia, einer Kleinstadt in der Nähe von Poznan, und hat bereits sechs Semester an der Ökonomischen Akademie Poznan Ökonomie (Richtung Finanz- und Bankwesen) studiert. … weiterlesen
Eine Aufführung der Dokumentation über Marc Birnkammer als Robert Bosch Tutor in Freiberg findet am 11. Oktober 2005 im Studentenclub „Das Füllort“, Petersstraße 5 um 20 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. „Wir müssen die Menschen im Herzen verändern!“ ist eine Dokumentation über den Aufent-halt und die Tätigkeiten des Robert... … weiterlesen
Universität zeigt Profil – unter diesem Motto führt die TU Bergakademie ein neues Corporate Design ein. Nach dem Grundsatz: Bewährtes erhalten und gleichzeitig das einheitliche Auftreten der Universität zu schärfen und zu modernisieren, wurde die bisherige Gestaltungsrichtlinie überarbeitet. … weiterlesen
Mit einem fröhlichen Lächeln empfangen seit Dienstag vierzig Botschafter für das Ehrenamt alle Besucher des Hauptgebäudes der TU Bergakademie Freiberg.In der öffentlichen Fotoausstellung „Engagement zeigt Gesicht“ dokumentieren sie, welche Menschen und Ideen sich hinter zahllosen freiwilligen Projekten in den neuen... … weiterlesen
Strategien und innovativen Ideen zur Nutzung und Bebauung von Flächen diskutierten 150 Experten aus Wissenschaft und Politik an der TU Bergakademie Freiberg. Der Workshop „Flächenrecycling in Stadtumbauregionen“, der vom 20. bis 21. September in der Alten Mensa stattfand, brachte dabei Verantwortliche aus Kommunen,... … weiterlesen