Pressemitteilungen

Die TU Bergakademie Freiberg warb 2004 pro Professor die meisten Drittmittel in den neuen Bundesländern ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Statistische Bundesamt in seiner aktuellen Veröffentlichung „Bildung und Kultur“ vom 24. Oktober 2006. Mit 217.000 Euro Drittmitteln pro Professor lag Freiberg bundesweit auf dem achten Platz. … weiterlesen
Die Existenzgründerinitiative SAXEED schreibt zum 2. Mal den Wettbewerb um die beste Geschäftsidee aus. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder die innovativsten Ideen aus den Reihen der Studenten und Hochschulmitarbeiter unserer Partnerhochschulen in Südwestsachsen. … weiterlesen
Der Botschafter der Republik Namibia, Prof. Peter H. Katjavivi, besuchte am Freitag, dem 20. Oktober 2006, die TU Bergakademie Freiberg. Anlass seiner Reise in die Bergstadt war die Eröffnung der Sonderschau „Namibia - Mineralien und Fundstellen“, die Exponate aus der Schweizer Stiftungssammlung zeigt. … weiterlesen
„Nutzen Sie in Freiberg die Möglichkeiten, sich frühzeitig in der Forschung zu engagieren und internationale Kontakte zu knüpfen“. Mit diesem Wunsch begrüßte Prof. Georg Unland, Rektor der TU Bergakademie Freiberg, auf der Akademischen Feier am Mittwoch, dem 18. Oktober, die über 900 neuen Studierenden. Gemeinsam mit der... … weiterlesen
Mächtig Theater können morgen Studierende der TU Bergakademie in Freiberg erleben. Zur aktuellen Inszenierung "Neue Leben" nach dem Roman von Ingo Schulze bietet das Mittelsächsische Theater in Freiberg am Freitag, dem 13. Oktober, ein besonderes Programm. … weiterlesen
Mit einem vielfältigen Angebot an Vorlesungen, Seminaren und Workshops rund um das Thema Existenzgründung startet das Gründernetzwerk SAXEED ins Wintersemester 2006/07. Die Veranstaltungen werden im Rahmen des Studium Generale angeboten. Neben den Vorlesungen "Gründungsmanagement" und "Recht für Gründer"... … weiterlesen
In Anwesenheit des russischen Präsidenten Vladimir Putin und der Bundeskanzlerin Angela Merkel gründeten am Dienstag, dem 10. Oktober, das St. Petersburger staatliche Bergbauinstitut und die TU Bergakademie Freiberg das „Ständige deutsch-russische Forum zu Fragen der Nutzung von Rohstoffressourcen“. … weiterlesen
Für seine wissenschaftlichen Leistungen und die Verdienste um die Freiberger Universität erhielt der Mineraloge Dr. Gerhard Tischendorf am Freitag, dem 6. Oktober 2006, die Ehrenbürgerwürde der TU Bergakademie Freiberg. Prof. Georg Unland, Rektor der TU Bergakademie Freiberg, überreichte die Auszeichnung vor 70 Gästen in einer... … weiterlesen
06. Oktober 2006 |

Erich-Rammler-Preise verliehen

Höhepunkt des 6. Erich-Rammler-Kolloquium war am Freitag Vormittag die Verleihung des Erich-Rammler-Preises für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Brennstoff- und Energietechnik. Das Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (IEC) ehrte in diesem Jahr Dr.-Ing. Dietmar Trommer, Professor Wolfgang... … weiterlesen
Zum Aufbau gemeinsamer Forschungskontakte besuchten Vertreter der mexikanischen Universität aus Pachuca am Donnerstag, dem 28. September, die TU Bergakademie Freiberg. Besonderes Interesse zeigte die Delegation bei ihren Gesprächen an den Themen alternative Energien, Umwelt- und Materialwissenschaften. … weiterlesen