Pressemitteilungen aus dem Bereich Studium

Steffen Beitz bei Entgegennahme des Preises © GDMB, Sarah Ahlborn
Steffen Beitz, Freiberger Maschinenbau-Absolvent, nahm am 27. Oktober in Goslar den mit 3.000 Euro dotierten Berliner Barbara Preis entgegen. … weiterlesen
e-learning © Fotolia / georgejmclittle
Auf Einladung des Stifterverbandes präsentierten Aline Bergert und Aleksandra Mansfeld vom Medienzentrum der TU Bergakademie Freiberg bei der MINTernational-Konferenz ihr Best-Practice-Projekt – die virtuelle MINT Summer School. … weiterlesen
Überreichung des Geowissenschaftlichen Wörterbuchs Deutsch - Portugiesisch durch
Afrika ist einer der rohstoffreichsten Kontinente. Um den afrikanischen Bergbau und das Rohstoffmanagement nachhaltig entwickeln zu können, werden Fachkräfte benötigt. Diese bildet die TU Bergakademie Freiberg aus. 17 mosambikanische Studenten erhielten nun eine Studienförderung der besonderen Art. … weiterlesen
Voll besetzter Audimax © TU Bergakademie Freiberg/ Crispin-Iven Mokry
Bevor es mit den Lehrveranstaltungen am 17. Oktober losgeht, bot der zentrale Einführungstag am 10. Oktober allen Studienanfängern die Möglichkeit, sich noch einmal genaue Informationen zu Studienorganisation und -ablauf einzuholen. … weiterlesen
Die irakischen Gaststudenten auf dem Freiberger Obermarkt © Mazyer
Vom 26. September bis 7. Oktober 2016 fand am Institut für Maschinenelemente, Konstruktion und Fertigung der TU Bergakademie Freiberg eine Sommerschule für Studierende von vier irakischen Partneruniversitäten zum Thema Simulation und Modellierung in der Fertigung statt. … weiterlesen
© Detlev Müller
Interesse an Technik, Maschinen und Wirtschaft? Das Wirtschaftsingenieurwesen bietet die perfekte Schnittstelle. Als Experten für Betriebswirtschaft und Ingenieurwesen sind die Absolventen Allround-Talente und haben sehr gute Berufsaussichten. … weiterlesen
© TU Bergakademie Freiberg
Sieben Master-Studierende der TU Bergakademie Freiberg waren vom 25. bis 30. September zu Gast beim European XFEL, dem Freie-Elektronen-Röntgenlaser in Hamburg. In der einwöchigen Blockvorlesung konnten die Studenten ihre Kenntnisse über Aufbau und Anwendungen des Röntgenlasers vertiefen. … weiterlesen
© Detlev Müller
Dem wachsenden Energiehunger der Menschheit stehen schwindende Ressourcen sowie die Zunahme des CO2- Ausstoßes gegenüber. Neue Formen der Energiegewinnung müssen entwickelt werden. Gut ausgebildete Fachleute werden deshalb überall in der Energiewirtschaft und den angrenzenden Bereichen gebraucht. … weiterlesen
Der Preisträger, Stephan Szigeti, sowie Herr Dr. Lars Kulik, Vorsitzender des Vo
Freiberger Bergbau im Fokus: Der Diplomingenieur Stephan Szigeti erhielt am 28. September den diesjährigen Helmuth-Burkckhardt-Preis für die beste Abschlussarbeit verliehen. Überreicht wurde er auf der Jahreshauptversammlung der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau e.V. … weiterlesen
(von hinten links) Prorektor Prof. Broder J. Merkel, Jörg Bretag (GMB GmbH) und
Die Auswahlkommission der TU Bergakademie Freiberg hat die Stipendiaten für das Wintersemester 2016/17 und für das Sommersemester 2017 ausgewählt. Für die insgesamt 24 zu vergebenden Stipendien hatten sich 104 Studierende beworben. … weiterlesen