Pressemitteilungen aus dem Bereich Studium

Die 66 Deutschlandstipendiaten der TU Bergakademie Freiberg.
Bei einem kleinen Festakt in der Alten Mensa erhalten heute (6. Juni) die neuen Deutschlandstipendiaten der TU Bergakademie ihre Urkunden. Auch neue Förderer konnten für das Deutschlandstipendium gewonnen werden, darunter die Vattenfall Europe Generation AG und Dipl.-Ing. Jürgen Schellig. … weiterlesen
Der neue RT08
Die TU Bergakademie präsentierte sich mit dem Elektrofahrzeug des Racetech-Teams am Stand „Forschung für die Zukunft“ auf der AMI. Neben der Zukunft der Automobiltechnik geht es insbesondere auch um den neuen Diplomstudiengang "Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten". … weiterlesen
Teilnehmer International Summer School
Wer an der Bergakademie Freiberg studiert, hat viele Möglichkeiten, die Welt kennen zu lernen. Sei es als Austauschstudent an einer der zahlreichen Partneruniversitäten oder bei einem Praktikum im Ausland. … weiterlesen
Neue Stipendiaten im Sächsischen Wissenschaftsministerium (2013)
Seit dem Sommersemester 2011 vergibt die TU Bergakademie Freiberg als eine der Pilotuniversitäten Deutschlandstipendien. Bis zum Jahr 2013 wurden an der TU Bergakademie Freiberg Stipendien an 101 Studierende vergeben. Dies entspricht einem Anteil von 1,9 Prozent aller Studierenden. … weiterlesen
Im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) wurde die TU Bergakademie Freiberg für ihren Studiengang Betriebswirtschaft mit insgesamt guten Bewertungen sowie dem Prädikat „Spitzengruppe“ in der Kategorie „Absolventen in der Regelstudienzeit“ ausgezeichnet. … weiterlesen
Mit allen wichtigen Infos und persönlicher Beratung zu allen Studiengängen, Studienbeginn, Studienfinanzierung, Bewerbungsmodalitäten, Wohnheimplatz und vielem mehr. … weiterlesen
Der verfahrenstechnisch orientierte Diplomstudiengang ist einzigartig in Deutschland. Fachwissen rund um Herstellung und Anwendung von Keramik, feuerfesten Baustoffen, Glas, Email, Bindemitteln und Baustoffen wird vermittelt. … weiterlesen
Am Institut für Eisen- und Stahltechnologie (IEST) hat heute das Deutsch-Polnische Metallurgische Seminar 2013 begonnen. Die neunte Auflage dieser traditionellen Zusammenkunft wurde vom Dekan der Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie der TU Bergakademie Freiberg, Prof. Horst Biermann, eröffnet. Bis zum 4.... … weiterlesen
Zahlreiche Vorlesungen und Tutorien ...
Auch zu Beginn des Wintersemesters 2013/14 bietet die TU Bergakademie Freiberg ihren Studienanfängern vom 23. September bis zum 2. Oktober einen Intensivkurs Mathematik an. Der Kurs fand vor einem Jahr erstmalig statt und richtet sich auch jetzt wieder an Erstsemester im Bachelor- und Diplomstudium in den natur-, ingenieur- und... … weiterlesen
Erstmals zu Beginn des Wintersemesters 2012/13 bietet die TU Bergakademie Freiberg allen Studienanfängern in einem Bachelor- oder Diplomstudiengang einen zweiwöchigen "Intensivkurs Mathematik" an. Dieser beginnt bereits am 24. September. "Das Fach Mathematik spielt in allen Studiengängen – von den... … weiterlesen