Pressemitteilungen aus dem Bereich Studium

Blick in die Meißner Gasse
Am Samstag, 14. Oktober, ab 21 Uhr klingt die ‚Erstiwoche’ mit dem ersten Gassenfest in der Meißner Gasse stimmungsvoll aus. Studierende, Gäste und die Stammkundschaft der beteiligten Läden können Streetfood und natürlich abwechslungsreiche (Live-)Musik genießen oder Darts und Poolbillard spielen. … weiterlesen
Teams der Kneipenrallye mit Verkleidungen und lustigPlakaten vor der Neuen Mensa
Als erste Disziplin für das ‚Freiberg-Diplom’ trommelte die Freiberger Kneipenrallye am 12. Oktober 2017 erneut alle Erstsemester zusammen. Wie jedes Jahr kämpften zusammengewürfelte Gruppen in verschiedenen Kneipen und in ausgelassenen Spielen um den Siegertitel. … weiterlesen
Studentin bekommt Chemiekittel verkauft und präsentiert ihn
Bevor es mit den Lehrveranstaltungen am 16. Oktober richtig losgeht, bietet der zentrale Einführungstag am 9. Oktober allen Studienanfängern die Möglichkeit, sich noch einmal genaue Informationen zu Studienorganisation und -ablauf einzuholen. … weiterlesen
Gruppe von Studenten und ein Professor tragen Bauhelme und blicken auf Karte
Diplomstudiengänge sind gefragt wie nie. Mit dem Wirtschaftsingenieurwesen ergänzt die TU Bergakademie Freiberg zum Wintersemester 2017/18 ein weiteres Studienfach mit dem begehrten Abschluss. … weiterlesen
Die Schülerinnen und Schüler des MINT-EC-Camps Prototypenentwicklung beim Tüftel
Vom 18. bis 21. September dreht sich beim MINT-EC-Camp an der TU Bergakademie Freiberg alles um Prototypen. Wie sich diese entwerfen, modellieren und mit Hilfe des 3D-Drucks herstellen lassen, erklären die Wissenschaftler des Instituts für Maschinenelemente, Konstruktion und Fertigung. … weiterlesen
Wissenschaftstaucher bei der Arbeit
Noch bis 15. September tauchen 18 Studenten und Wissenschaftler verschiedenster Fachrichtungen der TU Bergakademie Freiberg für die Wissenschaft am Unterwasservulkan Panarea (Nähe Stromboli) im Mittelmeer. Sie untersuchen unter anderem dessen Quecksilberemissionen und geologische Prozesse. … weiterlesen
Ein Teil der Ausbildung erfolgt in den modernen Laboren © Detlev Müller / TU Ber
Im Wintersemester 2017/18 wird an der TU Freiberg der mittlerweile dritte Jahrgang für den Diplomstudiengang Chemie immatrikuliert. Neben dem Bachelor und Master bietet die Freiberger Universität den deutschlandweit einzigartigen modularisierten Diplomstudiengang Chemie an. … weiterlesen
Die Vertreter der beteiligten Einrichtungen nach der Unterzeichnung der Abs
Innovativer Leichtbau ist eine Schlüsseltechnologie für die Mobilität der Zukunft. Um die Ausbildung junger Ingenieure auf diesem Gebiet voranzutreiben, hat die TU Freiberg mit Partnereinrichtungen aus Sachsen und Schlesien die Gründung eines Deutsch-Polnischen Leichtbau-Zentrums beschlossen. … weiterlesen
Schüler beim Experimentieren mit anleitender Mitarbeiterin
Eine gute Vorbereitung ist Gold wert. Das gilt auch für ein Studium. Was angehende Chemiker in Freiberg erwartet, erfahren Schüler aus ganz Deutschland beispielsweise beim Schülerkolleg Chemie vom 15. bis 18. August an der TU Bergakademie Freiberg. … weiterlesen
Grubenwehr Studenten
Eine praxisnahe Ausbildung wird in Freiberg großgeschrieben. Wie das für angehende Geowissenschaftler aussehen kann, zeigten fünf Freiberger Studierende am 10. August im Forschungs- und Lehrbergwerk Reiche Zeche. … weiterlesen