Pressemitteilungen aus dem Bereich Forschung

Messhubschrauber der BGR und Flugsonde
Die Rohstoffsuche unter dem Geyerschen Wald im sächsischen Erzgebirge wird fortgesetzt. Vom 07. bis 11. März 2016 findet voraussichtlich eine weitere Befliegung mit dem BGR-Hubschrauber (Kennung: D-HBGR) und einer Flugsonde statt. … weiterlesen
Eine Erdöl-Förderanlage in Saudi-Arabien
Gefragt sind innovative technologische Ansätze für die Erdgas-/ Erdölexploration unter Berücksichtigung von Umweltstandards. … weiterlesen
Dr. Tilmann Leisegang
Dr. Tilmann Leisegang vom Institut für Experimentelle Physik an der TU Bergakademie Freiberg ist seit Februar 2016 „Highly Qualified Specialist“ der Samara State Aerospace University (SSAU) in Russland. … weiterlesen
Prof. Hans-Jörg Starkloff bekommt die Ernennungsurkunde vom Rektor überreicht
Prof. Hans-Jörg Starkloff ist ab 1. März neuer Professor für Stochastik an der TU Bergakademie Freiberg. Der Mathematiker beschäftigt sich künftig mit der Analyse und Simulation von Wahrscheinlichkeitsmodellen. … weiterlesen
Kieselalge Didymo © TU Bergakademie Freiberg
Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg haben gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam das Erfolgsgeheimnis der Kieselalge Didymo entschlüsselt. Die Algenart bindet für ihr Wachstum Kohlenstoffdioxid aus der Luft und entfernt damit das schädliche Treibhausgas auf der Erde. … weiterlesen
Ein Rüttelfahrzeug der University of Calgary wiegt 9 Tonnen.
Ein Team Freiberger Geophysiker erforscht im Rahmen eines internationalen Forschungsprojekts auf der Südinsel Neuseelands die Entstehung von Erdbeben an der Kollisionszone zwischen der Australischen und Pazifischen Platte. … weiterlesen
Freiberger Studenten bei der Bodenprobenahme in Brasilien im Jahr 2008
Forscher der TU Bergakademie Freiberg untersuchen, wie die Böden im Amazonasbecken den Klimawandel beeinflussen. Dabei geht es um die Frage, wieviel Treibhausgase Böden mit unterschiedlicher Landnutzung in die Atmosphäre abgeben. In den kommenden Tagen brechen die Forscher nach Brasilien auf. … weiterlesen
Logo der "Woche der Umwelt"  © Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Die TU Bergakademie Freiberg präsentiert sich als Aussteller bei der „Woche der Umwelt“ am 6. und 7. Juni 2016 im Park des Schlosses Bellevue in Berlin. … weiterlesen
Die Studenten der Yunnan University um den Paläobotaniker Prof. Dr. Zhuo Feng (M
In einer knapp 3-wöchigen Exkursion führte ein künftiger Doktorand der TU Bergakademie Freiberg gemeinsam mit Wissenschaftlern und Studenten der Yunnan University Kunming und der Universität Nanjing bis zum 26. Januar Geländearbeiten auf dem Yunnan-Plateau in Südchina durch. … weiterlesen
Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am Schlossplatz in Freiberg  © Detlev
Im Rahmen der internationalen Aktivitäten der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist heute (22. Januar) eine Forschungskonferenz zur Mittelstandsfinanzierung und ihren arttypischen Herausforderungen zu Ende gegangen. … weiterlesen