Pressemitteilungen aus dem Bereich Forschung

(v.l.) Prof. Matthias Kröger mit Doktorand Uli Wöllner an der Großfelgenprüfstan
Die steigende Größe und Leistung heutiger Traktoren stellt bewährte Bauteile des Antriebs und sogar die Felgen vor neue Herausforderungen. Trotz sehr robuster Auslegung treten immer wieder Risse an Traktorfelgen auf. Ein neuer Großfelgenprüfstand geht nun den Ursachen auf den Grund. … weiterlesen
© TU Bergakademie Freiberg
Durch zwei neue Kraftstoff-Vorhaben entsteht an der Professur für Energieverfahrenstechnik und thermische Rückstandsbehandlung der neue Forschungsschwerpunkt CO2-emissionsfreie Kraftstoffe, der neben der Speicherung elektrischer Energie das Technologiefeld der Mobilität der Zukunft adressiert. … weiterlesen
Schaumkeramikfilter auf Basis von Aluminiumoxid für die Aluminiumschmelzefiltrat
Wissenschaftler und Doktoranden der TU Bergakademie Freiberg präsentieren Forschung und Ergebnisse aus dem Sonderforschungsbereich „Multifunktionale Filter für die Metallschmelzefiltration - ein Beitrag zu Zero Defect Materials“ auf der 4. Internationalen Konferenz Cellular Materials in Dresden. … weiterlesen
Vorbereitungsarbeiten am Versuchsstand zur mikrobiellen in-situ Laugung
Heute (30.11.) wurde im Beisein von Stifterin Dr. Erika Krüger und Rektor Prof. Klaus-Dieter Barbknecht im Forschungs- und Lehrbergwerk der TU Bergakademie Freiberg ein neuer Versuchsstand zur biologischen Laugung in Betrieb genommen. … weiterlesen
Prof. B. Meyer (6.v.r) und Dr. Roh Pin Lee (4.v.l) be © TU Bergakademie Freiberg
Vom 6. bis 15. November besuchten Prof. Bernd Meyer und Dr. Roh Pin Lee vom Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (IEC) verschiedene Einrichtungen aus Forschung, Wissenschaft und Industrie in China, Vietnam und Südkorea, um bestehende Partnerschaften auszubauen. … weiterlesen
Aus einer Hand voll Münzen wächst ein zartes grünes Pflänzlein
„Fehlanreize bei der internationalen Klimafinanzierung vermeiden“, mahnt Prof. Dirk Rübbelke von der TU Bergakademie Freiberg. … weiterlesen
Archivfoto: Chile-Exkursion Freiberger Wissenschaftler 2013
Umweltminister Schmidt: „Kooperation leistet wichtigen Beitrag für wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Austausch und dient dem Umweltschutz“ … weiterlesen
Prof. Dr. Kroke mit Prof. Dr. Chen Lesheng om Sino-German Science Center
Im Fokus des zweiten Sino-German Symposium Anfang November stand die Materialforschung. Insgesamt stellten 36 Experten, darunter 13 chinesische Referenten, ihre aktuellen Ergebnisse zur Entwicklung und Anwendung neuer Keramik- und Hybridmaterialien vor. … weiterlesen
Kolonien von Styrol-abbauenden Bakterien und Mikroskopaufnahme
Freiberger Mikrobiologe Dr. Michel Oelschlägel entwickelt biotechnologische Verfahren zur Herstellung von Feinchemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen. Industrie bekundet Interesse. … weiterlesen
Forscher auf Expedition im Polargebiet © Benjamin Bomfleur
Die deutlichste Perspektive von Paris ist die Anerkenntnis, dass wir Menschen eine Prozesskette ausgelöst haben, die wir selber nicht mehr ohne weiteres kontrollieren (können)... … weiterlesen