Pressemitteilungen

Open Air Konzert zu den Freiberger Studententagen 2016 © SMC Marcel Schlenkrich
Studentenwerk Freiberg und Studentenrat der TU Bergakademie Freiberg planen gemeinsam mit vielen studentischen AGs und mit starker Unterstützung der TU Bergakademie Freiberg die Freiberger Studententage 2017. Mehr als eine Woche Programm verschiedenster Couleur kamen so zusammen. … weiterlesen
Gruppenbild des „PARFORCE“-Gründerteams
Mit finanzieller Unterstützung aus Landes- und Bundesmitteln wird die PARFORCE-Technologie derzeit auf dem Campusgelände der TU Bergakademie in den Tonnenmaßstab skaliert. Das Ausgründungsteam unter Leitung von Dr. Peter Fröhlich will damit die industrielle Machbarkeit des Verfahrens demonstrieren. … weiterlesen
Die Bibliothek der China University of Mining and Technology © Yuyao Wang
Mit den am 18. und 19. Mai unterzeichneten Vereinbarungen intensiviert die TU Bergakademie Freiberg ihre internationalen Kontakte zur China University of Mining and Technology (CUMT) in Xuzhou sowie zur Shanghai University of Science and Technology (USST). … weiterlesen
Blick in den neuen Versuchsstand am Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau
Eine neue Versuchsanlage zur Erforschung von Reibungseffekten im Bohrloch wurde im Technikum des Instituts für Bohrtechnik und Fluidbergbau vergangene Woche (11. Mai) im Beisein der Auftraggeber in Betrieb genommen. … weiterlesen
Philipp Hengst, Christina Burkhardt und Prof. Dr.-Ing. Biermann (v.l.)
Die Anforderungen an moderne Werkstoffe und Herstellungsprozesse sind hoch. Das Institut für Werkstofftechnik setzt nun einen neuen „3D-Drucker“ im Wert von knapp einer Million Euro ein. … weiterlesen
Drahtbunde, für deren Erzeugung die Grundlagen am Institut für Metallformung der
Schrauben, Drahtseile, Klaviersaiten, Stromkabel – Draht ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Auch (Stahl-)Träger, die Führungsschienen in Aufzügen und andere Stäbe aus der Automobil-, Elektro-, Reifen- und Bauindustrie zählen zu sogenannten Langprodukten. Aber wie entsteht ein solches Produkt? … weiterlesen
Gruppenfoto mit Blumenstrauß und Urkunde
Am 15. Mai verlieh die TU Bergakademie Freiberg die Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Peter Quirmbach. Seit 2006 bringt er als Honorarprofessor seine Fachkompetenz im Bereich der Hochtemperaturwerkstoffe und Hochtemperaturanwendungen an der Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik ein. … weiterlesen
Symbolischer erster Baggerbiss, im Hintergrund die Universitätsbibliothek
„Erster Baggerbiss“ am Messeplatz in Freiberg für zwei Neubauten: Zentrum für effiziente Hochtemperatur-Stoffwandlung und Hörsaalzentrum/Bibliothek der TU Bergakademie Freiberg. … weiterlesen
Ein Smartphone auf dem neuen Georeferenzpunkt auf dem Schlossplatz
Mit dem heute (11. Mai) eingerichteten Georeferenzpunkt können Touristen und interessierte Bürger künftig die Genauigkeit der GPS-Empfänger in ihren Navigationsgeräten oder Smartphones überprüfen. Die Koordinaten wurden dafür vom Institut für Markscheidewesen und Geodäsie exakt eingemessen. … weiterlesen
Gruppe Studieninteressierte, Studierende und Mitarbeiter mit Flyern
Die Studienwahl gehört wohl zu den schwierigsten und zugleich wichtigsten Entscheidungen im Leben. Aber welcher Studiengang soll es sein? Was die TU Freiberg ihren Studenten alles zu bieten hat, erfahren Schüler und Eltern beim Tag der offenen Tür am 13. Mai von 10 bis 14 Uhr. … weiterlesen