Mine Water Research Center

Welcome to the Mine Water Research Center (MWRC) MWRC Homepage

The Mine Water Research Center was founded in autumn 2009 as a virtual center at the TU Bergakademie Freiberg. The aim is to combine and to present all activities with respect to questions dealing with the future topic "Mine Water - Water in Mining and Mining Situations".

Logo MWRC

The Mine Water Research Center provides a platform for various projects comprising interdisciplinary research, the initiation of junior research groups and the performance of training events (summer schools, lab-courses).

Subjects range from mining management, renovation and restoration of mining areas to water chemistry, modelling and visualisation, water treatment, in-situ leaching and other related topics [more information].

Contact the Mine Water Team

Aktuelles

Karrieremesse ORTE 2017 © Detlev Müller / TU Bergakademie Freiberg
Am 11. Januar haben Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit ihren Eltern von 9:30 bis 14 Uhr die Möglichkeit, sich vor Ort über die Studienmöglichkeiten in Freiberg zu informieren. Welche Berufsaussichten sich nach dem Studium ergeben, erfahren die Besucher zudem auf der Karrieremesse ORTE. … weiterlesen
Sayed Zabihullah Shadab © TU Bergakademie Freiberg
Seit 2015 unterstützt das Auswärtige Amt mit dem Projekt „Academic Mining Education Afghanistan“ (AMEA) die internationale Masterausbildung an der TU Bergakademie Freiberg. Mit Sayed Zabihullah Shadab hat im Dezember der erste Student aus Afghanistan sein Studium beendet. … weiterlesen
Weihnachtsbaum © TU Bergakademie Freiberg
Die Festtage rücken immer näher und damit endet auch die Vorlesungszeit für dieses Jahr. Für die letzten Veranstaltungen haben sich einige Professoren noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Los geht’s am 15. Dezember im Karl-Kegel-Bau. Zuhörer sind herzlich eingeladen. … weiterlesen
Prof. Carsten Drebenstedt im Bagger-Simulator © Detlev Müller
Seit 13. Dezember können Studierende und Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg in einem Simulator die Entwicklung und den interaktiven Umgang mit großen Bau- und Bergbaumaschinen proben. … weiterlesen
Inhalt abgleichen