Kosten

Mit folgenden Kosten müssen Sie bei einem Studienaufenthalt in Freiberg rechnen:

  • Semesterbeitrag in Höhe von derzeit 84 € pro Semester
  • Lebenshaltungskosten (Wohnung, Essen, Kleidung, Bücher, usw.) von durchschnittlich 550 bis 600 Euro
  • Kosten für eine (gesetzliche) Krankenversicherung von circa 90 Euro
  • Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro/Monat
  • Kosten für mobile Telefonie und mobiles Internet: ab 15 Euro/Monat

Inhalt

  1. Studiengebühren
  2. Semesterbeitrag
  3. Lebenshaltungskosten
  4. Rundfunkbeitrag in Deutschland

1. Studiengebühren

Der größte Teil der deutschen Hochschulen wird vom Staat finanziert. An der TU Bergakademie Freiberg, einer staatlichen Hochschule, gibt es deshalb keine Studiengebühren. Eine Ausnahme bildet die Gebür für ein Zweit- oder Aufbaustudium in Höhe von 300 Euro pro Semester. Studienbewerber, die bereits über einen Diplom- oder Masterabschluss verfügen, müssen unter Umständen diese Gebühr bezahlen. Sie werden darüber in ihrem Zulassungsbrief informiert.

Der weiterbildende englischsprachige Masterstudiengang Geoscience ist kostenpflichtig. Die Studiengebühr beträgt 2000 Euro pro Semester.

Zum Seitenanfang

2. Semesterbeitrag

Alle Studierenden einer Hochschule müssen den sogenannten Semesterbeitrag zahlen. Der Semesterbeitrag an der TU Bergakademie Freiberg beträgt momentan 84 € und setzt sich zusammen aus 77 € für Sozialbeiträge, z.B. die Mensa und 7 € für die Studentenschaft, z.B. für die Förderung des Hochschulsports und der studentischen Kultur.

Zum Seitenanfang

3. Lebenshaltungskosten

Das Leben in Freiberg ist relativ kostengünstig im Vergleich zu deutschen Großstädten. Wie viel Geld ein Student im Monat tatsächlich benötigt, hängt von dessen Lebensstil ab. Mit 550 Euro pro Monat können Sie jedoch die monatlichen Kosten für Miete (200 - 280 Euro), Kleidung und Essen (circa 200 Euro) ohne Not finanzieren.

Kosten für kulturelle Angebote sowie für Sportangebote:

  • Eine ermäßigte Kinokarte kostet in Freiberg zwischen 4,60 € und 9,90 €, in Abhängigkeit von Tag und Uhrzeit. 
  • Eine ermäßigte Theaterkarte kostet zwischen 4,00 € und 19,00 €.
  • Ein Sportkurs an der Universität kostet zwischen 15 € und 30 € pro Semester.

Es gibt eine Vielzahl von Vergünstigungen für Studenten, die einen gültigen Studentenausweis vorzeigen können. In Theatern, Museen, Kinos, Schwimmbädern und anderen Einrichtungen erhalten Studierende ermäßigten Eintritt.

Zum Seitenanfang


4. Rundfunkbeitrag in Deutschland

Seit dem 1. Januar 2013 gilt in ganz Deutschland ein einheitlicher Rundfunkbeitrag. Auch Studenten aus dem Ausland müssen die Gebühr in Höhe von 17,50 Euro pro Monat zahlen.

Weitere Informationen in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Türkisch und Arabisch finden Sie auf der Webseite des ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice.

 

Zum Seitenanfang