Internationaler Tag, 15. Juni 2016

Rückblick auf den Internationalen Tag am 15. Juni 2016

Am 15. Juni 2016 fand der Internationale Tag des IUZ zusammen mit der Karrieremesse ORTE in der Rülein-Sporthalle in Freiberg statt. Neben Infoständen zu Studium und Praktikum im Ausland sowie Programme für internationale Studenten, hatte das IUZ gemeinsam mit chinesische Studentinnen und Studenten eine chinesische Teestube aufgebaut. – Ein besonderer Anziehungspunkt für alle Besucher. 

 

Zum Seitenanfang

Rückblick auf den "Arabischen Abend"

Den Abschluss des Internationalen Tages bildete diesmal ein Länderabend über den arabischen Sprach- und Kulturkreis. Organisiert wurde er vom Arbeitskreis Ausländische Studierende (AKAS) und von zahlreichen Studenten und Doktoranden aus arabischen Ländern.

Etwa 500 Besucher erlebten im Freiberger Tivoli ein buntes Programm mit Vorträgen, Tänzen, Liedern, einer Modenschau und einem arabischen Stand-Up-Comedian.

Bildergalerie

Eine Bildergalerie vom Arabischen Abend finden Sie auf der Webseite des  Arbeitskreises Ausländische Studierende (AKAS).

Arabische Modenschau

Interviews mit Gästen und Organisatoren

Der aus dem Sudan stammende Student der TU Bergakademie Freiberg Ahmed Abdallganie hat den folgenden Film über den Arabischen Abend produziert. Zu sehen sind Ausschnitte der Bühnenshow und Interviews der Teilnehmer und Organisatoren (Sprache: Englisch, Dauer: 20 min.)

 

Zum Seitenanfang

Programm des Internationalen Tages 2016

Teil 1: Internationaler Tag meets ORTE

  • Wann? Mittwoch, den 15. Juni, 10.00 – 16.00 Uhr
  • Wo? Sporthalle Meißner Ring 20c ("Ulrich-Rülein-von-Calw")
  • Was? Informationen über Studium und Praktika im Ausland sowie Angebote für internationale Studenten (Infostände), Vorträge, Chinesische Teestube

Besuchen Sie das IUZ und seine Partnerorganisationen auf der Karrieremesse ORTE! Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Lageplan_IUZ_ORTE_2016Lageplan: ORTE in der Sporthalle Meißner Ring 20c ("Ulrich-Rülein-von-Calw")

Ausgewählte Programmpunkte auf der ORTE

  • 10.15 bis 10.45 Uhr Das Leonardo-Büro und das IUZ: Organisatorische Informationen über ERASMUS Praktika (in deutscher Sprache)
  • 10.45 bis 11.15 Uhr Erfahrungsberichte zweier Studenten, die ihre Auslandserfahrungen in England und Südafrika gemacht haben (in deutscher Sprache)
  • 12.00 – 13.00 Uhr Informationen über die Wiedereingliederung und finanzielle Unterstützung vom Zentrum für internationale Migration und Entwicklung - CIM (in englischer Sprache)
  • 13.00 – 13.30 Uhr Deutsche Zentrale Auslands- und Fachvermittlung - ZAV spricht über "Chancen für internationale Studierende in den deutschen Arbeitsmarkt" (in englischer Sprache)
  • Eine Führung über die ORTE für internationale Studenten (in englischer Sprache) Bei Interesse registriere dich bitte bis zum 13. Juni auf der Webseite des Career Centers

Beschreibung

Infostand beim Internationalen Tag 2015 in der Neuen Mensa, Beratung von StudentenFür Interessenten an einem Auslandsaufenthalt besteht die Möglichkeit sich über diverse Studien- und Austauschprogramme, Praktika und Finanzierungsmöglichkeiten im Ausland zu informieren. Durch Erlebnisberichte von Studierenden, die bereits im Ausland waren, kann man Erfahrungen austauschen und Tipps aus erster Hand bekommen. Außerdem stellt das Leonardo-Büro Dresden seine Angebote für ein erfolgreiches Praktikum mit ERASMUS+ und PROMOS vor. Für internationale Studenten werden ehrenamtliche Sprachprogramme zur Verbesserung der Sprachkenntnisse vorgestellt. Weiterhin kann man sich über die Mitarbeit im Arbeitskreis Ausländische Studierende (AKAS)sowie dessen Aktivitäten informieren.

Chinesische Teestube

Chinesen an einem Tisch bieten Tee anEntspannen Sie bei einem chinesischen Tee. Sie finden die Teestube neben unseren Infoständen auf der ORTE.

 

Teil 2: Arabischer Abend

  • Wann? Mittwoch, 15. Juni 2016, Beginn 18 Uhr
  • Wo? Tivoli, Dr.-Külz-Straße 3

  • Was? Freiberger Studenten aus arabischen Ländern zeigen zusammen mit dem „Arbeitskreis Ausländische Studierende“ (AKAS) verschiedene Länderpräsentationen, arabische Tänze und Mode und laden ein zur Verkostung arabischer Speisen.

Weitere Informationen: Veranstaltung "Arabian Night" auf facebook

Zum Seitenanfang