Fachsprachenzentrum

Das Fachsprachenzentrum der TU Bergakademie Freiberg bietet allen Studierenden Möglichkeiten einer hochschulspezifischen, berufsorientierten Fremdsprachenausbildung, die zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation für Studienzwecke (Mobilitätsprogramme) und für die spätere berufliche Tätigkeit befähigen soll.

Die Studierenden aller Fachrichtungen können sowohl im Grund- als auch im Hauptstudium bzw. im Bachelor- als auch Masterstudium aus einem Angebot an allgemeinsprachlich / fachsprachlich orientierten Kursen und Fachsprachenkursen auswählen. Diese Auswahl der angebotenen Sprachen finden sie links im Menü.

Über das Fachsprachenzentrum

Das Fachsprachenzentrum ist dem Internationalen Universitätszentrum der TU Bergakademie Freiberg zugeordnet. Es ist Mitglied des Arbeitskreises der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute, sowie akkreditiertes Sprachenzentrum für die Abnahme von UNIcert-Prüfungen.

Leitziele der Fremdsprachenausbildung sind die Förderung von Englisch als wissenschaftlicher Lingua Franca und die Förderung von Mehrsprachigkeit. Damit orientieren wir unsere Ausbildung am Ziel der Europäischen Union, dass jeder EU-Bürger neben seiner Muttersprache zwei weitere Sprachen können soll sowie an den Zielen und Vorgaben des Bologna-Prozesses.