Brennstoffgeologische Schliffsammlung

Das Labor für Organische Petrologie verfügt über eine Sammlung von etwa 400.000 Anschliffen von Kohlen und organischen Substanzen in Sedimenten. Es existieren Referenz- und Typprofile von Flözen aus nahezu sämtlichen Lagerstätten Europas sowie ausgewählten Lagerstätten weltweit. Daneben stehen umfangreiche Anschliffe von Zwischen- und Endprodukten unterschiedlicher kohleveredelner Verfahren zur Verfügung (z.B. Brikettierung, katalytische Hochdruck-Hydrierung, Pyrolyse).

Nach Absprache mit dem Laborleiter, Herrn Prof. Dr. N. Volkmann, können die Anschliffe auch entliehen und für wissenschaftliche Zwecke bearbeitet werden.

Brennstoffgeologische Schliffsammlung im Labor für Organische PetrologieKörneranschliff-Präparate verschiedener Kohlenproben

Polierte Anschliffe stückiger Proben