Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. iur. Gerhard Ring


Schlossplatz 1
Raum 2.105
09599 Freiberg

Tel.: +49-(0)3731/39-2026
Fax: +49-(0)3731/39-2733
E-Mail: ringatrewi [dot] tu-freiberg [dot] de (ring(at)rewi.tu-freiberg.de)

Sprechstunde: Montag, 12.45-13.00 Uhr und jederzeit nach Vereinbarung (per Mail)

 

Curriculum  Vitae

seit 2012

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des "Balkan Journal Of Social Sciences"

Herbst   
2011   

Gastprofessur für Deutsches Arbeitsrecht am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Juristischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz

Frühjahr 2010

Gastprofessur für Deutsches Arbeitsrecht am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Juristischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz

seit 2009 - 2015

Eintritt in die Herausgeberschaft und Schriftleiter der Zeitschrift "Neue Justiz"

seit 2007

Mitglied des "wissenschaftlichen Arbeitskreises Berufsrecht" der Bundessteuerberaterkammer

Juli 2007

Bestellung zum Gastprofessor an der Dresden International University (DIU)

seit 2005

Mitglied des Direktoriums des Instituts für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht (IGEWeM) der Juristischen Fakultät der TU Dresden

seit 2005

Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes

seit 1999

Geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäisches Wirtschafts- und Umweltrecht

Juli-Oktober 1997

Gastprofessur an der Rhodes University, Grahamstown, Südafrika

seit Mai 1996

Übernahme des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht

1995

Habilitation (Dr. iur. habil.)

1988-1996

Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen (1988 Regierungsrat, 1991 Oberregierungsrat, 1993 Regierungsdirektor, 1995 Ministerialrat)

1989

Promotion (Dr. iur.)

1985-1988

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier

1985

2. juristisches Staatsexamen und Lizentiat der Rechte (lic. jur.)

1984

Magister der Verwaltungswissenschaften (Mag. rer. publ.)

1983-1984

Aufbaustudium an der Hochschule für Verwaltungs-wissenschaften in Speyer

1982-1985

Referendariat

1982

1. juristisches Staatsexamen

1976-1981

Studium der Rechtswissenschaften, Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken

Veröffentlichungen

Das Veröffentlichungsverzeichnis von Prof. Dr. Ring finden Sie hier.