Prof. Dr. Horst Brezinski

Prof. Dr. Horst Brezinski

Telefon:

+49 (0) 3731 / 39 - 2032

Zimmer:

1308 C

E-Mail:

Horst [dot] Brezinskiatvwl [dot] tu-freiberg [dot] de (Horst.Brezinski(at)vwl.tu-freiberg.de)

Sprechzeit:
 

dienstags, 9:30-11:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Publikationen

Vorträge

 

Ausbildung

1968 - 1971

Studium der Volkswirtschaftslehre, Universität Kiel

1971 - 1973

Universität Göttingen

1973

Diplom-Volkswirt, Zusatzfach "Osteuropäisches Recht"

1978

Dr. rer. pol., Universität-Gesamthochschule Paderborn

1992

Habilitation, Universität-Gesamthochschule Paderborn

 

Beruflicher Werdegang

1977 - 1992

Akademischer Rat/Oberrat, Universität-Gesamthochschule Paderborn

seit 1992

Professor für Volkswirtschaftslehre, speziell für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der TU Bergakademie Freiberg

1994 - 1996

Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Bergakademie Freiberg

1997 - 2000

Prorektor für Bildung der TU Bergakademie Freiberg

2003 - 2006

Prorektor für Außenbeziehungen der TU Bergakademie Freiberg

seit 2008

Studiendekan des Masterstudienganges "International Business in Devoloping and Emerging Markets"

seit April 2013

außerordentlicher Professor für Volkswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Poznan

Wintersemester 2013/2014 Lehrbeauftragter an der Zeppelin University Friedrichshafen (International Economic Policy)
  

Lehrtätigkeit

1984 - 1994

Nebenamtlicher Dozent für Allgemeine Volkswirtschaftslehre für die Bankakademie e.V., Frankfurt/M. am Standort Paderborn

1990 - 1993

Lehrauftrag an der International Business School, Lippstadt für Macroeconomics in englischer Sprache

März 2000

Gastprofessor an der Universität Marne-la-Vallée für 'Transition et Developpement' in französischer Sprache

seit 2003

Gastprofessor an der Universität Paris XII für 'European Enlargement and Transition' in englischer Sprache

April 2003

Gastprofessor an der Universität Trento für 'Economic Development and Transition' in englischer Sprache

seit 1992 in Freiberg

Lehrveranstaltungen in den Gebieten: Mikroökonomik, Geldtheorie- und Geldpolitik, Europäische Integration, Außenwirtschaftstheorie und -politik, Spezialveranstaltungen zum Transformationsprozeß in Osteuropa (Außenwirtschaft, Privatisierung, Industriepolitik). Microeconomics, International Economics and Development, The Economics of Public Private Partnership

  

Mitarbeit in Gremien der TU Bergakademie Freiberg

1993 - 2000

Mitglied der Senatskommission Bildung

1994 - 2000,
seit 2010

Mitglied des Senates

seit 1994

Koordinator für die Doppeldiplomprogramme mit den Universitäten Trento, Marne-la-Valleé, Chambéry, Poznan und der Central European University Budapest

seit 1994

Mitglied des Konzils

1997 - 2000

Prorektor für Bildung

1993 - 1996,
2000 - 2003, seit 2010

Mitglied des Fakultätsrates

seit 2002

Mitglied des Ordnungsausschusses der TU Bergakademie Freiberg

2003 - 2006

Prorektor für Außenbeziehungen

  

Mitarbeit in Gesellschaften und Vereinigungen

seit 1980

Mitglied in der Fachgruppe Wirtschafts-und Sozialwissenschaften des Johann-Gottfried-Herder-Instituts, Marburg

1992 - 1994

Geschäftsführer und Schatzmeister der European Association for Comparative Economic Studies (EACES)

seit 1994

Schatzmeister der EACES

1993 - 2001

Mitglied des Herausgebergremiums der Zeitschrift Moct-Most, Economic Journal on Eastern Europe and the Former Soviet Union

seit 1993

Vorstandsmitglied des Vereins der Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg

1993  - 2002

Leiter der Zweigstelle der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde, Freiberg

seit 1994

Ausschuß für Wirtschaftssysteme des Vereins für Sozialpolitik

1995 - 2003

Mitglied des Beirates der Forschungsstelle für Innovationsökonomik, Freiberg

seit 1997

Mitglied des Herausgeberkollegiums der Zeitschrift "Zagreb International Review of Economics and Business"

seit 1999

Mitglied des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Freiberg

seit 1999

Mitglied des Kreditausschusses des Venture Kapital Fonds „Erzgebirge“

2000 - 2006

Mitglied der Akkreditierungskommision für Ingenieur-, Informatik-, und Naturwissenschaftliche Studiengänge (ASIIN, Düsseldorf)

seit 2001

Schatzmeister des Vereins der Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg

seit 2002

Mitglied der Auswahlkommission des DAAD für Ostmitteleuropa

2002 - 2008

Mitglied des Gutachtergremiums des FOROST, München,

seit 2003

Mitglied des Herausgeberkollegiums der Zeitschrift "The Poznañ University of Economics Review"

seit 2004

Schatzmeister des Fördervereins Montanregion Erzgebirge e.V., Freiberg

seit 2004

Mitglied des Forschungsrates des Johann-Gottfried-Herder-Institutes, Marburg,

seit 2004

Mitglied des Kuratoriums des Dresdener Osteuropa Instituts e.V.

seit 2005

Vorsitzender des Kuratoriums von BayHost, Regensburg

seit 2006

Vorsitzender des Fachausschuss Wirtschaftsingenieurwesen der Akkreditierungsagentur (ASIIN, Düsseldorf)

seit 2007

Review Editor der Zeitschrift Economic Systems

seit 2008

Mitglied des International Board of Economic Annals, Belgrad

seit 2008

Vorsitzender der Fachgruppe Wirtschafts-und Sozialwissenschaften des Johann-Gottfried-Herder-Instituts, Marburg

seit 2008

Vorsitzender des Kuratoriums des Dresdener Osteuropa Instituts e.V.

seit 2009

Mitglied und stellvertretender Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats der Deutsch-Französischen Hochschule