Forschungsseminar

Freiberger Wirtschaftswissenschaftliches Forschungsseminar

"Monetäre Ökonomie und realwirtschaftliche Wirkungen"

 


Ziele

Das Freiberger Wirtschaftswissenschaftliche Forschungsseminar wurde ins Leben gerufen, um die Vernetzung und den Austausch zwischen der TU Bergakademie Freiberg und externen Einrichtungen zu fördern. Die Veranstaltungen richten sich an Studierende und Mitarbeiter gleichermaßen und sollen einer vertiefenden Diskussion von Themen in Verbindung mit monetärer Ökonomie und ihren realwirtschaftlichen Wirkungen dienen.

Wir danken der Deutschen Bundesbank für ihre Unterstützung bei der Durchführung dieser Forschungsseminarreihe.

 


Programm im Wintersemester 2017

24.10.2017
 11:00 Uhr

Prof. Dr. Ulf Moslener,
Frankfurt School of Finance and Management

Climate Finance: Quo Vadis?

AUD-1001,
Winklerstr. 24

14.11.2017
 16:00 Uhr

Prof. Dr. Michael Ahlheim,
Universität Hohenheim

Die Verwendung von Arbeit als Nutzenindikator in Umweltbewertungsstudien

Raum 3.105,
Schloßplatz 1

28.11.2017
 11:00 Uhr

Prof. Dr. Israel Waichman,
Bard College Berlin, A Liberal Arts University

Peer Punishment and Cooperation in Public Good Provision: The Monetary Consequences of Congruent Heterogeneities in Wealth and Punishment Effectiveness

AUD-1001,
Winklerstr. 24

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze.

 


Archiv

Hier sind die Veranstaltungen aus früheren Semestern zu finden.

Wintersemester 2014/15

Sommersemester 2015

Wintersemester 2015/16

Sommersemester 2016

Wintersemester 2016/17

Sommersemester 2017

 


Hinweise für Referenten

Ansprechpartner: Prof. Dr. Dirk Rübbelke

Anfahrt