Mitarbeiter-Details

Dr.-Ing. Lutz Schiffer

Dr.-Ing. Lutz Schiffer


Leiter der gemeinsamen Arbeitsstelle Technikfolgenabschätzung (Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig/TU Bergakademie Freiberg)

Zimmer DBI 213

Telefon 03731 39 4428
Lutz [dot] Schifferatiec [dot] tu-freiberg [dot] de



Wissenschaftlicher Werdegang
1979 - 1984Studium in der Fachrichtung Elektroingenieurwesen an der Sektion Technologie für den Wissenschaftlichen Gerätebau der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Abschluss Diplomingenieur
1984 - 1988wissenschaftlicher Assistent im Bereich Fertigungsprozessgestaltung an der Sektion Technologie für den Wissenschaftlichen Gerätebau der Friedrich-Schiller-Universität Jena
1988Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Thema „Ein Beitrag zur Bestimmung des Einflusses technischer Oberflächen von Stahl C 60 auf die Absorption von CO2-Laserstrahlung“
1988 - 1993Industrietätigkeit bei Carl-Zeiss-Jena und JENOPTIK als Abteilungsleiter für „Technologische Applikation“
1993 - 1994Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg, Bereich „Technik, Organisation, Arbeit“
1994 - 1996Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Technikfolgenabschätzung an der TU Chemnitz, Rektorat
Seit 1997Leiter der Arbeitsstelle Technikfolgenabschätzung an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig und seit 2013 Leiter der gemeinsamen Arbeitsstelle Technikfolgenabschätzung (Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig/TU Bergakademie Freiberg)
Arbeitsgebiete und Lehre

Arbeitsgebiete

  • Technikfolgenabschätzung und nachhaltige Entwicklung
  • Analyse von Potenzialen neuer wissenschaftlich-technischer Entwicklungen im Kontext einer Low-Carbon-Economy
  • Life-Cycle-Analysen für die Bereitstellung und Nutzung konventioneller und alternativer Kohlenstoffträger bzw. die Integration erneuerbarer Energien und CO2 in der Wertschöpfungskette

Lehre

  • Vorlesung „Ökobilanzierung“ im Rahmen der Vorlesungsreihe „Regenerierbare Energieträger“
Gremientätigkeit
  • Mitglied der Beckmann-Kommission „Technikgestaltung und Bewertung“ HTW Berlin
  • Mitglied der Vorhabenbezogenen Kommission „Technikfolgenabschätzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
  • Wissenschaftlicher Sekretär der Strukturbezogenen Kommission „Ausbreitung in Natur, Technik und Gesellschaft“ der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Publikationen

(Ausgewählte Publikationen und Vorträge ab 2013)

Publikationen

Mondschein, A.; Ninnemann, H.; Tech, S.; Schiffer, L., Stottmeister, U., 2013. Opportunities and Risks of renewable Raw Materials for Industrial Use in a Regional Context. In: Wiesmeth, H. (Hrsg.)(2013): Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Jahrbuch 2011-2012. 22 S.

Schiffer, L.; Gutte, H., 2013. Arbeitsstelle Technikfolgenabschätzung. DER-Tag 2013. DER-Deutsches EnergieRohstoff-Zentrum Freiberg. 02.-03. Dezember 2013. S. 45-46.

Schiffer, L.; Gutte, H.; Meyer, B., 2014. Ausgewählte Aspekte der Rohstoffgewinnung im Vergleich - Braunkohle vs. nachwachsende Rohstoffe. In: Chemie Ingenieur Technik. 10/2014. S. 1690-1695.

Meyer, B.; Appelt, J.; Baitalow, F.; Boblenz, K.; Gutte, H.; Keller, F.; Krzack, S.; Laugwitz, A.; Pardemann, R.; Schiffer, L.; Thiel, T.; Wolfersdorf, Ch., 2014. Stoffliche Nutzung von Braunkohle: Gutachten für den Landtag Nordrhein-Westfalen. Enquetekommission II zur Zukunft der chemischen Industrie in Nordrhein-Westfalen im Hinblick auf nachhaltige Rohstoffbasen, Produkte und Produktionsverfahren. Freiberg 2014. 123 S.

Gutte, H.; Schiffer, L.; Meyer, B., 2014. Nachhaltigkeitsstrategien für eine CO2-arme Wirtschaft. In: Denkströme. Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig Heft 13(2014). Leipziger Universitätsverlag. S. 115-138.

Stottmeister, U.; Mondschein, A.; Tech, S.; Ninnemann, H.; Schiffer, L., 2014. Die stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe : Chancen und Risiken. Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Technikwissenschaftliche Klasse Bd. 4, Heft 2 (2014) S. Hirzel Verlag. 36 S.

Vorträge

Schiffer, L., Gutte, H., 2015. Die Bereitstellung einheimischer Kohlenstoffträger im Kontext der Nachhaltigkeit. Beckmann-Kommission Technikgestaltung und Bewertung. Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. 25. September 2015.

Lee, R. P.; Keller, F.; Schiffer, L.; Meyer, B., 2016. Evaluation of resource alternatives as carboneous feedstock for the production of platform chemicals: Eco-efficiency considerations and challenges associated with diverse boundary conditions. International Freiberg Conference. Cologne,. 15. Juni 2016.

Schiffer, L.; Lee, R. P.; Keller, F., 2016. „Grand Challenges“ der Energie- und Rohstoffwende in Deutschland – Optionen, Potenziale und Konfliktfelder am Beispiel von Plattformchemikalien. 7. Internationale Konferenz des Netzwerkes TA „Grand Challenges“ meistern – der Beitrag der Technikfolgenabschätzung. Bonn, 16-18 November 2016.