Schulungsangebot des IBF

Das Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau bietet ein vielseitiges Angebot an Schulungen aus den Bereichen Bohrtechnik, Lagerstättenkunde und Förder- und Speichertechnik an. Um das Schulungsangebot so flexibel wie möglich zu gestalten, wurde es in Module aufgeteilt, die je nach Prioritäten des Kunden individuell kombiniert werden können.

Die Schulungen können wahlweise am Institut oder beim Auftraggeber durchgeführt werden. Für mehrtägige Veranstaltungen bieten sich insbesondere die vorlesungsfreien Zeiträume im Februar / März und August / September an.

Bitte kontaktieren Sie uns - wir stellen Ihnen dann gern ein maßgeschneidertes Programm für Sie zusammen und unterbreiten Ihnen ein konkretes Angebot zur Durchführung. Das Standard-Angebot besteht aus den im Folgenden aufgeführten Schulungsblöcken, weitere Module können nach Bedarf und mit entsprechender Vorbereitungszeit hinzugefügt werden.

          

Bohrtechnik

       Ansprechpartner: Prof. M. Reich            


Spülung und Zementation

Ansprechpartner: Dr. Heike Strauß


Lagerstättenkunde

Ansprechpartner: Prof. M. Amro


Fördertechnik

Ansprechpartner: Prof. M. Amro