Workshop im Rahmen der Institutspartnerschaft

Im Rahmen der durch die Alexander-von-Humboldt-Stiftung geförderten Institutspartnerschaft reisten Herr Prof. Dr. Stephan Dempe und Frau Dr. Maria Pilecka vom 27. Februar 2017 bis 10. März 2017 nach Kathmandu.

In dieser Zeit wurde ein Workshop zu "Bilevel Optimization Problem: Existence of optimal solutions, optimality conditions and solution algorithms" durchgeführt, welcher sehr interessiert von Master-Studenten, Promovenden und Kollegen der Tribhuvan University in Kathmandu aufgenommen wurde. Zwischen dem Institute of Science am Central Department of Mathematics der Tribhuvan University in Kathmandu, Nepal und dem Institut für Numerische Mathematik und Optimierung der TU Bergakademie Freiberg besteht seit 2016 eine durch die Alexander-von-Humboldt-Stiftung geförderte Institutspartnerschaft mit dem Ziel der Berechnung der besten Evakuierungsstrategien im Katastrophenfall.

Ansprechpartner: 
Prof. Dr. Stephan Dempe