Institut für Numerische Mathematik und Optimierung

Aktuelles

Im Rahmen der durch die Alexander-von-Humboldt-Stiftung geförderten Institutspartnerschaft reisten Herr Prof. Dr. Stephan Dempe und Frau Dr. Maria Pilecka vom 27. Februar 2017 bis 10. März 2017 nach Kathmandu. … weiterlesen
Die Partnerschaft zwischen dem Institute of Science am Central Department of Mathematics der Tribhuvan University in Kathmandu, Nepal, und dem Institut für Numerische Mathematik und Optimierung der TU Bergakademie Freiberg wird durch die Alexander-von-Humboldt Stiftung gefördert. … weiterlesen
Vom 4. bis zum 6. Mai fand die vom Institut für Numerische Mathematik und Optimierung organisierte International Conference on Bilevel Optimization and Related Topics statt. weitere Informationen
Abbildung 1: Lokale Struktur des turbulenten Strömungsfeldes
Für ihre Forschung im Bereich der Turbulenztheorie und des Hochleistungsrechnens bekamen Wissenschaftler der TU Freiberg eine Rechenzeit von insgesamt 35 Millionen Prozessorkernstunden auf dem Supercomputer JUQUEEN am Forschungszentrum Jülich bewilligt. … weiterlesen
Inhalt abgleichen