Alumni-Stammtische

Freiberger Alumni-Stammtisch

Für den persönlichen Erfahrungsaustausch gibt es vom Freiberger Alumni Netzwerk ins Leben gerufene Alumni-Stammtische. Unsere Alumni-Stammtische richten sich an alle Ehemaligen der TU Bergakademie Freiberg, egal, wie lang und egal, ob sie als Studierende, Promovierende, Professoren oder Mitarbeiter Teil der TUBAF waren. Finden Sie sich zu unseren Stammtischen in geselliger Runde mit Ihren ehemaligen Kommilitonen, Freunden und neuen Gesichtern zusammen. Nutzen Sie die Gelegenheit um Erfahrungen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben.

Nächste Termine:

  • 01.03.2018, 19:00 Uhr: 1. Freiberger Alumni-Stammtisch in Dresden, Kraftwerk Mitte

Foto Innenraum Coworking Space

Ansicht Kraftwerk Mitte mit Schild

 

 

 

Andreas Deicke hat nach seinem BWL-Diplom (2009) mit Schwerpunkt Steuern und Volkswirtschaft an der TU Bergakademie Freiberg sich dem Online-Marketing gewidmet. Nach Erfahrungen in Agenturen ist er seit zwei Jahren selbständig als „Freelancer“ mit seiner Firma Plus 1 Dienstleistungen tätig. Seinen Schreibtisch hat er im Neonworx im Kraftwerk Mitte in Dresden gemietet, wo er im Coworking Space gute Kontakte zu Kollegen pflegt. Andreas zeigt uns sein Office, erzählt Anekdoten aus Freiberg und aus seiner beruflichen Laufbahn. Schwerpunktmäßig geht es natürlich um das Thema Selbstständigkeit und Gründen. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen hier auch ihre eigenen Erfahrungen einzubringen. Nach einer kleinen Führung über das neu gestaltete Gelände mit Staatsoperette und Theater Junge Generation lassen wir den Abend bei Bier und lockeren Gesprächen ausklingen. Dafür haben wir Plätze im Restaurant „Neue Sachlichkeit“ reserviert. Wer nicht mit der Bahn anreist, parkt am besten im Gleisdreieck (Anfahrtsbeschreibung).

Wir bitten zur besseren Planung des Events um Anmeldung über das weiter unten befindliche Kontaktformular oder an alumniatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de.  

Vergangene Termine 2017:

 

Online-Anmeldung 1. Freiberger Alumni-Stammtisch in Dresden am 01.03.2018 ab 19 Uhr im Kraftwerk Mitte:

Persönliche Daten
Anmeldung