Das Freiberger Alumni Netzwerk

Das Freiberger Alumni Netzwerk, kurz FAN, ist Ihr Draht zu Ihrer ehemaligen Universität. Auch nach dem Studium, der Forschungs- oder Lehrtätigkeit möchten wir mit Ihnen in Verbindung bleiben. Deshalb wurde an der TU Bergakademie Freiberg im Jahr 2003 unser Netzwerk ins Leben gerufen. Über FAN können Universität und Alumni fachliche und fachübergreifende Netzwerke bilden.

Freiberger Alumni Netzwerk FANFAN bildet die zentrale Online-Plattform für alle Alumni der TU Bergakademie Freiberg. Die Alumni-Datenbank ist dabei das Herzstück des Freiberger Alumni Netzwerkes. Wer sich hier registriert, kann zu anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen und nach ehemaligen Kommilitonen suchen. Uns ermöglicht die Datenbank, mit Ihnen in Verbindung zu bleiben.

Freiberger Alumni Netzwerk FANWir suchen Alumni, die in ihrem Land oder ihrer Region als Ansprechpartner zur Verfügung stehen - die so genannten Alumni-Botschafter. Ziel ist es, ein internationales Netzwerk mit kurzen Kommunikationswegen und persönlichen Kontakten aufzubauen, um Synergien zu nutzen und die TU Bergakademie Freiberg weltweit noch bekannter zu machen.

Sie können Ihrer Alma Mater des Weiteren auf vielfältige Art und Weise helfen, in Forschung und Lehre weiter Spitzenleistungen zu erbringen.

Unser Newsletter TUBALUM erscheint zweimal im Jahr auf Deutsch und Englisch, zudem sind wir an der Herausgabe des Absolventenbuchs beteiligt.

Das Freiberger Alumni Netzwerk vertritt die TU Bergakademie Freiberg bei alumni-clubs.net, dem Verband der Alumni-Organisationen im deutschsprachigen Raum.