Running Dinner

"Einmal kochen, dreimal essen..."

... ist das Motto des Running Dinner welches wir zum Wintersemester organisieren!
Bei dieser Art von Dinner bekochen sich mehrere Teams in ihren Wohnungen und WGs gegenseitig. Doch es bleibt nicht nur beim Essen, da jeder Gang bei einem anderen Team stattfindet heist es immer wieder Laufen und zwar zur nächsten Adresse und dem nächsten Essen. Nach dem Dessert ist die letzte Station ist dabei immer der Begegnungsraum wo sich alle noch einmal einfinden um den Abend gemütlich zu beenden.

Lernt an einem Abend viele neue Leute und dank der vielen internationalen Studenten auch Speisen aus den verschiedensten Ländern kennen.


Zum Mitmachen braucht ihr nur ein Team (2 Personen), einen Platz zum kochen und nicht zu vergessen eine kreative Idee für einen der drei Gänge für jeweils 6 Personen. Ihr könnt euch entscheiden zwischen der Vorspeise, der Hauptspeise oder dem Dessert.

Wo ihr jeweils hinlaufen müsst und welche Leute ihr trefft? Lasst euch überraschen!